Panasonic EW-BU15 Blutdruckmessgerät

Panasonic EW-BU15 Blutdruckmessgerät

Panasonic EW-BU15 Blutdruckmessgerät vika

Panasonic EW-BU15 Blutdruckmessgerät

Qualität
Handhabung
Preis/Leistung

Fazit: Eines war uns nach dem Ende des Tests klar – das Panasonic EW-BU15 Blutdruckmessgerät kann man Jedem nur wärmstens ans Herz legen.

4.5

Panasonic Blutdruckmessgerät Test


Kaufen bei Amazon.de

Panasonic EW-BU15 Blutdruckmessgerät im Test – Hilfsbereit und großzügig

Nicht nur die ältere Generation erwartet von einem guten Oberarm-Blutdruckmessgerät höchste Zuverlässigkeit bei der Messung. Das Panasonic EW-BU15 kann es aber mit den hohen Ansprüchen der fordernden Nutzer problemlos aufnehmen, wie unsere kritischen Tester herausfanden.

Zu den Grundfunktionen, wie der präzisen Blutdruck-/Pulsmessung, kommen beim EW-BU15 zusätzlich zahlreiche nützliche Warnsysteme. Das intelligente Oberarm-Blutdruckmessgerät von Panasonic zeigt Ihnen umgehend an, falls das Gerät falsch angelegt oder gehalten wird. Sehr positiv, gerade für Risikogruppen, fiel auf, dass es Herzrhythmusstörungen (Arrhythmie) erfasst und optisch an den Anwender meldet. Die Messung an sich erfolgt beim Panasonic EW-BU75 vollautomatisch. Es wird dabei kein unangenehmer Druck auf den Oberarm aufgebaut, was besonders empfindliche Personen wohlwollend zur Kenntnis nehmen werden. Die gemessenen Werte können dann im großzügig gehaltenen Speicher von 90 Plätzen hinterlegt und analysiert werden.

Variabel – das Panasonic EW-BU15 im Test

Eine große Stärke des Panasonic EW-Bu15 ist, dass es so extrem vielseitig sein kann. Passt Ihnen zum Beispiel die mitgelieferte Oberarm-Manschette nicht (was im Normalfall nicht so ist), können Sie optional weitere Manschetten in Größe S oder XL hinzunehmen. Ein weiteres Plus ist die hervorragende Lesbarkeit des LCD-Display mit großen Zahlen und guten Kontrastverhältnis.

Eines war uns nach dem Ende des Tests klar – das Panasonic EW-BU15 Blutdruckmessgerät kann man Jedem nur wärmstens ans Herz legen.




Back to Top ↑